HQ Roadster

HQ Roadster

BMW R nineT

“HQ Roadster” – ein Traum in Road-Racinggreen (Bj. 2015)

 

Der zweite Boxer -Umbau aus unseren heiligen Hallen! Eine wunderschöne BMW R nineT, die sich im Hanse Qustom-Styling gleich noch mal agressiver und stylischer zeigt, als sie es von Geburt an sowieso schon ist.

Nach unserer supersportlichen R nineT-Version “Shiny Shorsch” mit Frontverkleidung und “Pop-Art”-Lackierung, wollten wir nun eine schlichte, cleane Fahrmaschine mit einfacher und edler Optik bauen. Schmales Heck und starke Front, das waren unsere Vorgaben.

Da kamen wir an einem Solo-Heck mit integrierter Doppelrohrauspuffanlage nicht vorbei. Beides präzise Eigenanfertigungen von Hand. Selbstverständlich. Und TÜV-gesegnet. Ebenfalls selbstverständlich.
Ein schmaler flacher Lenker, nach unten gedrehte Spiegel und ein kleines Kombi-Instrument vom Motogadget, versteckt hinter einer kleinen Hanse Qustom-Verkleidungsmaske, schaffen die flache und kompakte Front.

Optisch einfach, aber edel sollte sie werden: die Lackierung. Und das wurde sie: Ein tiefdunkles und hochglänzendes Racing-Green kam aus den Pistolen von Speedcolour auf den Roadster. Zum Verlieben. Polierte Metalloberflächen und abgesetzte goldene Zier-Linien auf dem Tank schafften noch das gewisse Etwas. Die Jungs von der “Sattlerei-Kinzlin” schneiderten dazu eine sagenhafte Sitzbank aus edlem braunen Handschmeichler-Leder, welche das ganze Bike optisch abrundet.

 

 

Built-Sheet

HUBRAUM

LEISTUNG

MAX. SPEED

Gallery

Downloads